Artikel von fnp.de vom 24.03.2014

Rechtsradikale sorgen für Schlägerei unter Fortuna-Fans

Normalerweise hat die Polizei bei Heimspielen des FSV Frankfurt einen ruhigen Job.

Am Samstag war dies jedoch anders: Die Polizisten mussten wegen einer wüsten Prügelei im Düsseldorfer Fanblock einschreiten. Dort waren Fortuna-Anhänger unterschiedlicher Strömungen aneinander geraten. Ein seit einiger Zeit in der Anhängerschaft schwelender Streit eskalierte am Bornheimer Hang.

Den gesamten Artikel lesen Sie hier