Artikel Welt.de vom 02.09.2012

Ausschreitungen nach Viertliga-Rekord

Artikel_Bild.jpgLeipzig - Nach dem Jubel über den Zuschauerrekord folgte das Entsetzen über die Chaoten. Ausschreitungen überschatteten das Stadt-Derby der beiden Leipziger Regionalligisten RB und Lok Leipzig (3:1) in der Red Bull-Arena, wo 24 795 Zuschauer für einen Viertliga-Rekord in Deutschland sorgten.

Den gesamten Artikel finden Sie hier