Artikel donaukurier.de vom 18.6.2010

clock.jpg Fußball gegen Fremdenhass

Zum Kleinfeldturnier "Fußballfest gegen Rassismus" auf dem Sportplatz in Nürnberg-Mögeldorf haben sich zehn Fußballmannschaften angemeldet. Bereits zum sechsten Mal lädt die Evangelische Jugend an diesem Samstag (19. Juni) zu dem Turnier ein, das vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) im Jahr 2007 bereits mit dem Julius-Hirsch-Preis ausgezeichnet wurde. Der Preis erinnert an den im Konzentrationslager ermordeten jüdischen Nationalspieler Julius Hirsch. (Quelle: donaukurier.de vom 18.6.2010)

Den gesamten Artikel finden sie hier