Artikel Neues Deutschland vom 17.06.2008

artikel Neonazis greifen Bürgermeister von Hildburghausen an

Fußball zieht an. Das wissen auch die Rechtsextremisten in Thüringen und luden zum Turnier ein. Hildburghausens Bürgermeister Steffen Harzer (Die LINKE) ist am vergangenen Wochenende von Neonazis angegriffen worden, nachdem er ein unangemeldetes Fußbalturnier der rechten Szene unterbinden wollte. (Quelle: Neues Deutschland vom 17.06.2008)

Den gesamten Artikel finden sie hier