Wir wollen dazu beitragen, alle Gefährdungen der sozialen Demokratie, besonders aber die Bedrohungen durch Rassismus und Rechtsextremismus, abzuwehren.

(Aus dem Leitbild von Arbeit und Leben)  
Startseite arrow Links
Fans
  Weblink
image Fanprojekt Wolfsburg
Engagiert sich in unterschiedlicher Weise für eine kreative, bunte, selbstverantwortlich handelnde und fröhliche Wolfsburger- Fußball- Fankultur.
image Fanprojekt Saarbrücken
"Doppelpass"- Streetsoccer als ANgebot für Toleranz und Zivilcourage
image Fanprojekt Mainz e.V.
Engagiert sich in der Aufklärung und Sensibilisierung von Stadionbesuchern für rassistische und diskriminierende Vorkommnisse im Stadion.
image Fanprojekt Jena e.V.
Das Projekt engagierte sich 2008 in der "Street- Soccer- Tour für Zivilcourage 2008 Weimar und Weimarer Land"
image Fanprojekt Hannover
Ein Schwerpunkt der sozialpädagogischen Arbeit des Fanprojektes ist die offene Auseinandersetzung mit rassistischen, fremdenfeindlichen und diskriminierenden Tendenzen im Fußballumfeld.
image Fanprojekt Frankfurt
Das Fanprojekt ist immer bestrebt, der gesellschaftlichen Entwicklung Rechnung zu tragen und im Rahmen seiner Möglichkeiten zum sozialen Ausgleich beizutragen.
image Fanprojekt Düsseldorf
Zum Thema "REFUGEES WELCOME" gibt es in Düsseldorf seit dem Oktober 2007 eine Arbeitsgruppe im Rahmen des Fanprojektes.
image Fanprojekt Dortmund e.V.
Im Jahr 1994 entwickelte das Fan- Projekt Dortmund e.V. ein mobiles Straßenfußballkonzept, das im Sommer des gleichen Jahres erstmalig erfolgreich durchgeführt wurde.
image Fanprojekt Darmstadt- Im Zeichen der Lilie-
Dieses Projekt bietet Fahrten zur "Mondiali Antirazzisti", veranstaltet Informationsabende zu Rechtsextremismus in Stadion uvm.
image Fanprojekt Bremen- Werderfans gegen Diskriminierung
Im März 2008 traf sich erstmals die AG "Werderfans gegen Diskriminierung".
image Fanprojekt der Sportjugend Berlin
Dieses Projekt engagiert sich in internationalen multilateralen Jugendbegnungen, im Forschungsprojekt "Migranten im Stadion" und vielen weiteren Bereichen
image Fan- Projekt Augsburg/ Projekt 7000
Das seit November 2007 existierende Fan- Projekt Augsburg wendet sich konzeptionell gegen Fremdenfeindlichkeit & unterstützt interkulturelle Initiativen in Augsburg & Umgebung.
image Indirekter Freistoss- Presseschau für den kritischen Fußballfreund
Tagesaktuelle Fußballberichterstattung
image Schalker Fan- Initiative e.V.
"Wir sind Fans, deren Herz und Verstand dem Verein Schalke 04 gehören. Wir wollen den Verein, den Fußball und unsere Stadt feiern. Genau diese Freude war 1992 schwer getrübt, fast unmöglich, als die Gründungmitglieder der Initiative zusammensaßen. Di
image Hintertorperspektive e.V.
"Das Fußballstadion ist ein Spiegelbild der Gesellschaft". Dieser Vergleich ist ein viel zitierter Ausspruch, der im positiven wie im negativen Sinne oft zutrifft. Denn im Fußballstadion treten die Probleme unserer Gesellschaft vielfach offener auf,
image Fanprojekt Dresden e.V.
Das Fanprojekt verfolgt sozialpädagogische Ziele. Insbesondere sollen Stigmatisierungen jugendlicher Fußballfans verhindert bzw. abgebaut werden. Daneben wird die Entwicklung und Verstetigung einer sportlich fairen, toleranten Fankultur und die Endäm
image Fanladen St. Pauli
Seit nunmehr achtzehn Jahren existiert das FC St. Pauli Fanprojekt unter dem Dach des Vereins "Jugend und Sport e.V." Das Fanprojekt- Team - ins Leben gerufen von aktiven Fans des FC St. Pauli und beheimatet im Fanladen in der Brigittestr.- arbeitet
image Löwen- Fans gegen rechts
Die Fans des TSV 1860 München positionieren sich gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit, Hass, Gewalt und Propaganda.
image Kaiserslautern- Fans gegen Rassismus
Die Fans des FCK positionieren sich auf dieser Seite gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit.
image Blau- Weiss statt braun- KSC- Fans bekennen Farbe
Faninitiative gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit in ihrem Stadion.
image Bunte Blaue e.V.- World of Respect Fußball verbindet
Der Bunte Blaue e.V. tritt dafür ein, dass Menschen anderer Hautfarbe, Religion oder Nationalität im Gazi-Stadion auf der Waldau (vormals Waldaustadion) in keinster Weise verhöhnt, bedroht oder angegriffen werden.
image DoppelPass- Fans gegen Gewalt und Rassismus
Projekt von Waldhof- Fans gegen Gewalt und Rassismus.
image Bunte Kurve
Der Name ist Programm: Mit dem Slogan „Für Fußball - Gegen Rassismus und Diskriminierung“ hat sich die „Bunte Kurve“, eine Faninitiative des FC Sachsen Leipzig, der Antirassismus- und Antidiskriminierungsarbeit verschrieben.
image Bündnis Aktiver Fußball- Fans (BAFF)
Das Bündnis Aktiver Fußball-Fans (BAFF) ist ein seit 1993 bestehender vereinsübergreifender Zusammenschluss von über 200 Einzelmitgliedern und vielen Faninstitutionen (Inis, Mags, Projekte, Fanclubs, etc.).
image Pro Fans- ohne uns kein Kick !
Pro-Fans unterstützt die Interessen von Fußballfans.
image Koordinationsstelle Fanprojekte (KOS)
Die KOS berät und begleitet im Rahmen des Nationalen Konzepts Sport und Sicherheit (NKSS) die Fan-Projekte in Deutschland. Darüber hinaus steht sie weiteren Institutionen (DFB, DFL, Wissenschaft, Polizei, Medien, Politik etc.) als beratende Instanz.

ImageLinks v1.0.4 - de von nik-o-mat.de
 

Förderung ::

log1.jpg Gefördert im Rahmen des Bundesprogramms
„TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN".

Kontakt & Infos ::

Sport statt Gewalt
Zentrum Demokratische Bildung
 Heinrich-Nortdhoff-Straße 73
38440 Wolfsburg

Tel.: 05361-891305-0
Fax: 05361-891305-8
 

Page was generated in 0.025489 seconds | Valid XHTML & CSS | Copyright © 2008 by ARUG | Design by ah-68