Wir wollen dazu beitragen, alle Gefährdungen der sozialen Demokratie, besonders aber die Bedrohungen durch Rassismus und Rechtsextremismus, abzuwehren.

(Aus dem Leitbild von Arbeit und Leben)  
Startseite arrow Downloads

Downloads

Downloads Home »  Sonstiges

DokumenteVorschlagsdatum

Sortieren nach : Name | Datum, | Zugriffe [ aufsteigend ]
Datei Icon Broschüre des Westdeutschen Hockey-Verbandes zum Thema "Sport im Ganztag"HOT!
10.07.2009

 Broschüre des Westdeutschen Hockey-Verbandes zum Thema "Sport im Ganztag"

Auch der Westdeutsche Hockey-Verband e.V. und die Hockeyjugend wollen der Entwicklung im Handlungsfeld „Sport im Ganztag“ Rechnung tragen.

In einem gemeinsamen Handlungskonzept der Hockeyjugend im West-deutschen Hockey-Verband e.V. und der Sportjugend NRW zum „Sport im Ganztag“ mit dem Titel „Schule/Verein – Verein/Schule“, sind die Arbeitsfelder beschrieben:


􀂃 Information der Vereine zur Entwicklung der Ganztagsschule
􀂃 Beratung der Vereine bei der praktischen Arbeit im Ganztag
􀂃 Kooperation mit den Koordinierungsstellen der SSB/KSB
􀂃 Qualifizierungsveranstaltungen zur Qualitätsentwicklung
􀂃 Erstellung von Materialien

Herausgeber: Westdeutscher Hockey Verband e.V. 

Homepage: http://www.vibss.de/templates/dokukategorien/dokumanagement/psdoc/file/51/Entwicklun4371d1062c7b5.pdf
Zugriffe: 3902
Datei Icon Broschüre "Sport im Ganztag 2- Arbeitshilfen für die Umsetzung"HOT!
10.07.2009

Broschüre "Sport im Ganztag 2- Arbeitshilfen für die Umsetzung"

Herausgeber: LandesSportBund Nordrhein Westfalen e.V.  

Homepage: http://www.vibss.de/templates/dokukategorien/dokumanagement/psdoc/file/51/Ganztag_23fb0c2ca7b214.pdf
Zugriffe: 5864
Datei Icon "Zukunftskonzept zum Sport im Bereich der Offenen Ganztagsschule" des Leichtathletik- Verbandes HOT!
10.07.2009
Das "Zukunftskonzept zum Sport im Bereich der Offenen Ganztagsschule" des Leichtathletik-Verbandes Nordrhein (LVN) ist entstanden in einer auch für andere Verbände wegweisenden Zusammenarbeit zwischen dem LVN und dem LSB auf Referentenebene. Wegweisend deshalb, weil auf diesem Wege die notwendigen Verknüpfungen zwischen politischer, schulischer und fachlicher Arbeit im Interesse der Vereine geschaffen werden können.
Mit dem Zukunftskonzept beschreibt der LVN seine Position zur offenen Ganztagsbetreuung und die allgemeinen Aufgaben, die sich für den Verband und seine Kreise hieraus ergeben. Als nächster Arbeitsschritt neben der laufenden Informationsarbeit steht nun die Erstellung eines Handlungskonzeptes an, mit dem sich die AG Schulsport auseinander setzen wird.
Homepage: http://www.vibss.de/templates/dokukategorien/dokumanagement/psdoc/file/76/manuskript3f378ff30a704.pdf
Zugriffe: 3430
Datei Icon "Sport im Ganztag 3- Schwerpunkte- Praxis- Perspektiven" HOT!
10.07.2009
Broschüre "Sport im Ganztag 3- Schwerpunkte- Praxis- Perspektiven" herausgegeben vom  LandesSportBund Nordrhein-Westfalen e.V.
 
Sie halten die mittlerweile siebte Auflage der Broschüre „Sport im Ganztag“ in den Händen. Die Vorläuferversionen wurden seit März 2003 in insgesamt 17.000 Exemplaren landesweit verteilt. Siewaren nicht nur innerhalb der Sportorganisationen eine wesentliche Hilfe für Planung und Aufbauder mit Beginn des Schuljahres 2003/2004 gestarteten 235 Offenen Ganztagsgrundschulen. LandesSportBund und Sportjugend NRW haben sich zum Ziel gesetzt, in dem komplexen Arbeitsfeld der Ganztagsbetreuung Handlungsfähigkeit für die Sportorganisationen in jenen Bereichen herzustellen,die nicht durch den Staat reguliert werden. Wichtigstes Mittel auf dem Weg zur Erreichungdieses Ziels ist das Angebot von Arbeitshilfen – z.B. in Form der hier vorliegenden Broschüre – und
von Beratung.
Homepage: http://www.vibss.de/templates/dokukategorien/dokumanagement/psdoc/file/32/Sport_im_G4215aa830e8fa.pdf
Zugriffe: 3315
Datei Icon "Offene Ganztagsschule: Chancen und Risiken für den Sport" Vortrag von Prof. Dr. Roland Naul HOT!
10.07.2009

"Offene Ganztagsschule: Chancen und Risiken für den Sport" Vortrag von Prof. Dr. Roland Naul am 25.07.2003

 

Homepage: http://www.vibss.de/templates/dokukategorien/dokumanagement/psdoc/file/76/manuskript3f378ff30a704.pdf
Zugriffe: 3299

Förderung ::

log1.jpg Gefördert im Rahmen des Bundesprogramms
„TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN".

Kontakt & Infos ::

Sport statt Gewalt
Zentrum Demokratische Bildung
 Heinrich-Nortdhoff-Straße 73
38440 Wolfsburg

Tel.: 05361-891305-0
Fax: 05361-891305-8
 

Page was generated in 0.041403 seconds | Valid XHTML & CSS | Copyright © 2008 by ARUG | Design by ah-68