Wir wollen dazu beitragen, alle Gefährdungen der sozialen Demokratie, besonders aber die Bedrohungen durch Rassismus und Rechtsextremismus, abzuwehren.

(Aus dem Leitbild von Arbeit und Leben)  
Startseite arrow Sport + Rassismus
Sport + Rassismus PDF Drucken E-Mail
"Rassismus ist eine echte Bedrohung für den Fußball in Europa. Die jüngsten Ereignisse haben gezeigt, dass dieses Problem nicht von alleine verschwinden wird. Wir Spieler auf dem Rasen brauchen die Hilfe der Fans, um die Rassisten zu übertönen und ihnen klar zu machen, dass ihr Verhalten nicht akzeptabel ist. Die schweigende Mehrheit muss aufstehen und ihre Stimme erheben." [Thierry Henry]
 

Förderung ::

log1.jpg Gefördert im Rahmen des Bundesprogramms
„TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN".

Kontakt & Infos ::

Sport statt Gewalt
Zentrum Demokratische Bildung
 Heinrich-Nortdhoff-Straße 73
38440 Wolfsburg

Tel.: 05361-891305-0
Fax: 05361-891305-8
 

Page was generated in 0.033671 seconds | Valid XHTML & CSS | Copyright © 2008 by ARUG | Design by ah-68