Wir wollen dazu beitragen, alle Gefährdungen der sozialen Demokratie, besonders aber die Bedrohungen durch Rassismus und Rechtsextremismus, abzuwehren.

(Aus dem Leitbild von Arbeit und Leben)  
Startseite
Artikel von hanseblatt.com vom 17.08.2014 PDF Drucken E-Mail

Ausschreitungen vor Pokalspiel in Würzburg

Im Vorfeld des DFB-Pokalspiels zwischen Kickers Würzburg und Fortuna Düsseldorf ist es in Würzburg zu teilweise massiven Ausschreitungen gekommen.

 
 
 
 
 Fans der Fortuna waren an Ausschreitungen beteiligt Quelle: SID

Würzburg (SID) - Im Vorfeld des DFB-Pokalspiels zwischen Viertligist Kickers Würzburg und Zweitligist Fortuna Düsseldorf (3:2 n.V.) ist es in der Würzburger Innenstadt zu teilweise massiven Ausschreitungen gekommen. Ein Polizist wurde dabei verletzt und musste mit Schnittverletzungen im Gesicht im Krankenhaus behandelt werden. Das teilte die Polizei, die mit einem Großaufgebot im Einsatz war, am Sonntag mit.

Den gesamten Artikel lesen Sie hier

 

Förderung ::

log1.jpg Gefördert im Rahmen des Bundesprogramms
„TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN".

Kontakt & Infos ::

Sport statt Gewalt
Zentrum Demokratische Bildung
 Heinrich-Nortdhoff-Straße 73
38440 Wolfsburg

Tel.: 05361-891305-0
Fax: 05361-891305-8
 

Page was generated in 0.028104 seconds | Valid XHTML & CSS | Copyright © 2008 by ARUG | Design by ah-68