Wir wollen dazu beitragen, alle Gefährdungen der sozialen Demokratie, besonders aber die Bedrohungen durch Rassismus und Rechtsextremismus, abzuwehren.

(Aus dem Leitbild von Arbeit und Leben)  
Startseite arrow Veranstaltungen arrow Artikel derwesten.de vom 24.3.2011
Artikel derwesten.de vom 24.3.2011 PDF Drucken E-Mail

clock.jpgSagt Nein zu Drogen und Gewalt

Castrop-Rauxel. Die Say No-Aktionswoche findet vom 1. bis zum 15. April zum neunten Mal statt. Jugendliche erwartet ein buntes Programm, das alternative Freizeitaktivitäten aufzeigen soll. Zu viel Alkohol macht dumm, dick und unattraktiv. Also: Sagt Nein zu Drogen. Das ist auch in diesem Jahr wieder die zentrale Aussage der neunten Say No-Aktionswoche, die vom 1. bis zum 15. April in Kooperation mit Jugendzentren und Schulen stattfindet. Und am 27. Mai folgt dann natürlich noch die große und beliebte Say No-Party in der Europahalle. Beginn: 16.30 Uhr. „Die Planungen für die Veranstaltung laufen“, so Ulli Müller vom Team Jugendarbeit, der nun gemeinsam mit seiner Kollegin Doris Spangenberg und der Ersten Beigeordneten Petra Glöß das Programm der Aktionswoche vorstellte (Quelle: derwesten.de vom 24.3.2011)

Den gesamten Artikel finden sie hier

 

Förderung ::

log1.jpg Gefördert im Rahmen des Bundesprogramms
„TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN".

Kontakt & Infos ::

Sport statt Gewalt
Zentrum Demokratische Bildung
 Heinrich-Nortdhoff-Straße 73
38440 Wolfsburg

Tel.: 05361-891305-0
Fax: 05361-891305-8
 

Page was generated in 0.033677 seconds | Valid XHTML & CSS | Copyright © 2008 by ARUG | Design by ah-68