Wir wollen dazu beitragen, alle Gefährdungen der sozialen Demokratie, besonders aber die Bedrohungen durch Rassismus und Rechtsextremismus, abzuwehren.

(Aus dem Leitbild von Arbeit und Leben)  
Startseite arrow Veranstaltungen arrow Artikel ots.at vom 23.8.2010
Artikel ots.at vom 23.8.2010 PDF Drucken E-Mail

articles.jpg 1. "Fußball hat viele Gesichter"-Cup: Ein starkes Zeichen des friedlichen Miteinanders

Die Initiative "Fußball hat viele Gesichter" lud am gestrigen Sonntag zum 1. "Fußball hat viele Gesichter" Cup, bei dem mit fairem und engagiertem Fußball ein klares Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit gesetzt wurde. "Ich bin stolz, dass beim Fußball und allgemein beim Sport in Wien das Zusammenleben so gut funktioniert: Es geht um den Zusammenhalt des ganzen Teams, um Fairness, sportliche Leistung und Spaß. Wir sind nicht Menschen mit oder ohne Migrationshintergrund, sondern wird sind alle WienerInnen, Fans oder FußballerInnen!", so Christian Oxonitsch, Stadtrat für Bildung, Jugend, Information und Sport.(Quelle: ots.at vom 23.8.2010)

Den gesamten Artikel finden sie hier

 

Förderung ::

log1.jpg Gefördert im Rahmen des Bundesprogramms
„TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN".

Kontakt & Infos ::

Sport statt Gewalt
Zentrum Demokratische Bildung
 Heinrich-Nortdhoff-Straße 73
38440 Wolfsburg

Tel.: 05361-891305-0
Fax: 05361-891305-8
 

Page was generated in 0.045525 seconds | Valid XHTML & CSS | Copyright © 2008 by ARUG | Design by ah-68