Wir wollen dazu beitragen, alle Gefährdungen der sozialen Demokratie, besonders aber die Bedrohungen durch Rassismus und Rechtsextremismus, abzuwehren.

(Aus dem Leitbild von Arbeit und Leben)  
Projekte
Artikel all-in.de vom 2.6.2010 PDF Drucken E-Mail

Artikel_Bild.jpg Benimm-Lehrgang für böse Buben Fußball

- Verband schnürt Maßnahmenpaket für besseres Benehmen auf den Sportplätzen

Der Württembergische Fußballverband (WFV) greift durch. In der kommenden Saison müssen sich die Vereine auf einige Auflagen gefasst machen, mit deren Hilfe die Funktionäre das immer häufiger auftretende unrühmliche Benehmen auf den Sportplätzen eindämmen will. Wie Bezirksvorsitzender Hans-Joachim Maier (Wangen) berichtet, geht es bei den 80 Vereinen im Bezirk Bodensee noch vergleichsweise harmlos zu, doch auch zwischen Friedrichshafen und Leutkirch gebe es immer wieder schwarze Schafe, die ihre gute Kinderstube vergessen, sobald ein Fußball in der Nähe ist. Beispielsweise gab es im Raum Ravensburg einen Vorfall, der bedenklich stimmt: «Wir mussten das erste Mal ein E-Jugendspiel abbrechen lassen. Und zwar nicht, weil sich die Neun- bis Zehnjährigen so aufgeführt haben», erzählt Maier. (Quelle: all-in.de vom 2.6.2010)

Den gesamten Artikel finden sie hier

 
Artikel westfaelische-nachrichten.de vom 30.5.2010 PDF Drucken E-Mail

Artikel_Bild.jpg „Sprache, die jeder spricht“ 

Mit schnellen Schritten flitzen die Spieler über das Feld. Kurz- und Doppelpässe überraschen den Gegner, die Abwehr ist überwunden. Der Torwart eilt aus seinem Kasten, verengt den Winkel, doch der präzise Flachschuss findet sein Ziel - 1:0, der Führungstreffer. (Quelle: westfaelische-nachrichten.de vom 30.5.2010)

Den gesamten Artikel finden sie hier

 
Artikel de.uefa.com vom 17.5.2010 PDF Drucken E-Mail

Artikel_Bild.jpg Lernen durch den Fußball

250 Jugendliche aus 14 Klubs und 13 europäischen Ländern nahmen an der Mini-EURO 2010 teil, die in den beiden Partnerstädten Frantiskovy Lazne und Rehau stattfand. (Quelle: de.uefa.com vom 17.5.2010)

Den gesamten Artikel finden sie hier

 
Artikel kreisbote.de vom 16.5.2010 PDF Drucken E-Mail

Artikel_Bild.jpg »Gemeinsam sind wir stark«

JugendtrainerInnen aus Heiligkreuz, Lenzfried und Kempten trafen sich jetzt zum zweiten Schulungsabend des Gewaltpräventionsprogramms „Gemeinsam sind wir stark“ beim SV Heiligkreuz. Das praxisorientierte Programm richtet sich an ehrenamtliche TrainerInnen von Kinder- und Jugendmannschaften in den Sportarten Fußball, Handball, Basketball, Volleyball, Hockey und Eishockey. Anhand beispielhafter Situationen aus dem Trainingsalltag lernen sie pädagogische Modelle zur gewaltfreien Problemlösung kennen. (Quelle: kreisbote.de vom 16.5.2010)

Den gesamten Artikel finden sie hier

 
Artikel sueddeutsche.de vom 10.5.2010 PDF Drucken E-Mail

Artikel_Bild.jpg Hartnäckig im Kampf gegen den Sumpf

Die Fan-Initiative "Löwen gegen Rechts" wurde lange vom Verein ignoriert. Heute loben die Mitglieder die Zusammenarbeit. (Quelle: sueddeutsche.de vom 10.5.2010)

Den gesamten Artikel finden sie hier

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 55 - 63 von 167

Förderung ::

log1.jpg Gefördert im Rahmen des Bundesprogramms
„TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN".

Kontakt & Infos ::

Sport statt Gewalt
Zentrum Demokratische Bildung
 Heinrich-Nortdhoff-Straße 73
38440 Wolfsburg

Tel.: 05361-891305-0
Fax: 05361-891305-8
 

Page was generated in 0.041715 seconds | Valid XHTML & CSS | Copyright © 2008 by ARUG | Design by ah-68