Wir wollen dazu beitragen, alle Gefährdungen der sozialen Demokratie, besonders aber die Bedrohungen durch Rassismus und Rechtsextremismus, abzuwehren.

(Aus dem Leitbild von Arbeit und Leben)  
Projekte
Artikel mz-web vom 21.07.2008 PDF Drucken E-Mail

artikel National-Kicker mit 469 Länderspielen

Der sportliche Aktionstag für Toleranz am kommenden Samstag im Sangerhäuser Friesenstadion nimmt weiter konkrete Formen an. (Quelle: MZ-web vom 21.07.2008)

Den gesamten Artikel finden sie hier 

 
Artikel Neues Deutschland vom 18.07.2008 PDF Drucken E-Mail

artikel Sportler gegen Nazis

DOSB engagiert sich im Internet gegen Rechts. "Ich bin gegen Nazis, weil sie anscheinend nichts aus der Deutschen Geschichte gelernt haben", meint Fußballstar Michael Ballack in einer Videobotschaft. (Quelle: Neues Deutschaland vom 18.07.2008)

Den gesamten Artikel finden sie hier 

 
Fußball kennt keine Grenzen- Projektideen für Schulen rund um die UEFA- U17-Europameisterschaft 2009 PDF Drucken E-Mail

fuball_kennt_keine_grenzen  Fußball kennt keine Grenzen: Projektideen für Schulen rund um die UEFA-U17- Europameisterschaft 2009

Fußball kennt keine Grenzen- so lautet das Motto des Rahmenprogramms zur UEFA-U17-EM- Endrunde 2009. Alle Schulen in den Gastgeberländern Sachsen, Sachsen- Anhalt und Thüringen sind eingeladen, mit eigenen Aktivitäten dieses Motto mit Leben zu füllen. Fußball fasziniet Schülerinnen und Schüler, nicht erst seit der WM  2006. Der Deutsche Fußball- Bund und die Bundeszentrale für politische Bildung haben im kostenlosen Projektordner Ideen für den Unterricht zusammengestellt. (Quelle: Bundeszentrale für politische Bildung)

Weitere Informationen finden sie hier

Den Flyer zu dieser Aktion finden sie hier  

 
Jugendverbände als zivilgesellschaftliche Akteure gegen Rechtsextremismus PDF Drucken E-Mail

jugendverbnde_als_zivilgesellschaftliche_akteure_gegen_rex

 

Jugendverbände als zivilgesellschaftliche Akteure gegen Rechtsextremismus

Untersuchungs- und Qualifizierungsprojekt des Hessischen Jugendrings gegen Rechtsextremismus 2006-2008

Die Auseinandersetzung mit rechtsextremistischen Einflüssen stellt eine der wichtigsten Herausforderungen für die verbandliche Kinder- und Jugendarbeit dar. Mit dem Praxisforschungsprojekt sollen Jugendgruppen in der Abwehr rechtsextremistischer Tendenzen weiter qualifiziert werden, um der Ausbreitung demokratiefeindlicher Einflüsse auf lokaler Ebene entgegenzuwirken. 

Den gesamten Artikel finden sie hier 

 
Artikel dosb.de vom 16.07.2008 PDF Drucken E-Mail

projekt_vereint_gegen_rex

 

Projekt "Verein(t) gegen Rechtsextremismus - Sport für Menschlichkeit und Toleranz"

(Artikel dosb.de vom 16.06.2008)

Seit Juli 2007 ist die Brandeburgische Sportjugend, Teil des landesweiten Beratungsnetzwerkes gegen Rechtsextremismus der Koordinierungsstelle "Tolerantes Brandenburg" gefördert aus dem Bundesprojekt "kompetent.für Demokratie".

 

Die BSJ möchte verstärkt durch verschiedene  Angebote das zivilgesellschaftliche Engagement und die Zivilcourage im organisierten Sport stärken, gegen Gewalt und Rechtsextremismus im Sportbereich vorzugehen.

Den gesamten Artikel finden sie hier

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 46 - 54 von 62

Förderung ::

log1.jpg Gefördert im Rahmen des Bundesprogramms
„TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN".

Kontakt & Infos ::

Sport statt Gewalt
Zentrum Demokratische Bildung
 Heinrich-Nortdhoff-Straße 73
38440 Wolfsburg

Tel.: 05361-891305-0
Fax: 05361-891305-8
 

Page was generated in 0.149684 seconds | Valid XHTML & CSS | Copyright © 2008 by ARUG | Design by ah-68