Wir wollen dazu beitragen, alle Gefährdungen der sozialen Demokratie, besonders aber die Bedrohungen durch Rassismus und Rechtsextremismus, abzuwehren.

(Aus dem Leitbild von Arbeit und Leben)  
Projekte
Artikel kos-fanprojekte.de vom 14.9.2009 PDF Drucken E-Mail

Artikel_Bild.jpg Julius-Hirsch-Preis des DFB an engagierte Fanszenen

Am vergangenen Mittwoch wurde der Julius-Hirsch-Preis 2009 an drei von den Fanszenen getragenen Initiativen, unter anderem gleichberechtigt an das Fanprojekt Hannover und den Arbeitskreis „96-Fans gegen Rassismus“ verliehen, die sich gegen Diskriminierung und Rassismus einsetzen. Mit dem Preis ehrt der Deutsche Fußball-Bund das Andenken an den in Auschwitz ermordeten jüdischen Nationalspieler Julius Hirsch. (Quelle: kos-fanprojekte.de vom 14.9.2009)

Den gesamten Artikel finden sie hier

 
Artikel weser-kurier.de vom 24.8.2009 PDF Drucken E-Mail

Artikel_Bild.jpg Keine rechten Klamotten im Weserstadion 

Bei Werder Bremen positionieren sich sowohl der Verein als auch die Fans eindeutig gegen Rechts. „Der Verein geht mit solchen Themen offen um“, sagt Manfred Rutkowski vom Fan-Projekt Bremen, das seinen Teil zur Aufklärungsarbeit beiträgt. Aufsuchende Jugendarbeit mache das Fan-Projekt, sagt Manfred Rutkowski. „Das bedeutet ganz einfach: Wir gehen dahin, wo die Jugendlichen sind.“ Und beim Fußball ist das hauptsächlich das Stadion. Rassismus und Fremdenfeindlichkeit ist dabei nur ein Themenbereich, den Rutkowski und seine Kollegen beackern, aber ein wichtiger. Und dabei können sie auf engagierte Unterstützung der Werder-Fans zählen. (Quelle: weser-kurier.de vom 24.8.2009)

 

Den gesamten Artikel finden sie hier

 
Artikel amballbleiben.org vom 14.8.2009 PDF Drucken E-Mail

Artikel_Bild.jpg Rosa Schals und dumme Sprüche. Sexismus im Fußball

Die vom Bündnis aktiver Fußballfans, BAFF, initiierte Ausstellung „Tatort Stadion. Rassismus und Diskriminierung im Fußball“ erlebt im kommenden Jahr eine Neuauflage. Neben aktuellen Entwicklungen der letzten Jahre und den Initiativen von Fans, Vereinen und Verbänden gegen Diskriminierung bilden auch Sexismus und Homophobie thematische Schwerpunkte der Wanderausstellung. (Quelle: amballbleiben.org vom 14.8.2009)

Den gesamten Artikel finden sie hier

 
Artikel svz.de vom 24.7.2009 PDF Drucken E-Mail

artikel Vereine bieten den Rechten die Stirn

Vereine und Kommunen im Landkreis Güstrow wirken aktiv gegen rechtsextremes Gedankengut. Nach Vorfällen in Vorjahren haben Verantwortliche reagiert: mit Prävention, mit Aufklärung. Das Grundproblem bleibt - nicht mehr offen, aber versteckt. (Quelle: svz.de vom 24.7.2009)

 

Den gesamten Artikel finden sie hier

 
Artikel migazin.de 2.7.2009 PDF Drucken E-Mail

artikel Berlin: Der Integrationspreis 2009 wird interkulturelle Sportjugendarbeit auszeichnen

Der mit 5.000€ dotierte Integrationspreis des Landesbeirats für Integrations- und Migrationsfragen wird 2009 an vorbildliche und innovative Initiativen der interkulturellen Sportjugend gehen. (Quelle: migration.de vom 2.7.2009)

Den gesamten Artikel finden sie hier 

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 19 - 27 von 62

Förderung ::

log1.jpg Gefördert im Rahmen des Bundesprogramms
„TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN".

Kontakt & Infos ::

Sport statt Gewalt
Zentrum Demokratische Bildung
 Heinrich-Nortdhoff-Straße 73
38440 Wolfsburg

Tel.: 05361-891305-0
Fax: 05361-891305-8
 

Page was generated in 0.072606 seconds | Valid XHTML & CSS | Copyright © 2008 by ARUG | Design by ah-68