Wir wollen dazu beitragen, alle Gefährdungen der sozialen Demokratie, besonders aber die Bedrohungen durch Rassismus und Rechtsextremismus, abzuwehren.

(Aus dem Leitbild von Arbeit und Leben)  
Startseite arrow Veranstaltungen
Veranstaltungen
Artikel amballbleiben.org vom 20.5.2009 PDF Drucken E-Mail

artikel Flutlicht-Festival in Jena vom 17. bis 19. Juli

Seit gut einem Jahr ist der Jenaer Verein "Hintertorperspektive e.V." jetzt aktiv. Die Gruppe, die sich hauptsächlich aus jungen Fußballfans zusammensetzt, engagiert sich gegen Rassismus und Diskriminierung im Stadion- und darüber hinaus. Zum Beispiel mit dem Flutlicht-Festival, das 2009 zum 2. Mal stattfindet. (Quelle: amballbleiben.org vom 20.5.2009) 

Den gesamten Artikel finden sie hier  

 
Artikel ad-hoc-news.de vom 13.5.2009 PDF Drucken E-Mail

artikel Polizei-Fachtagung beschäftigt sich mit Randale bei Fußballspielen

Ausmaß der gewalttätigen Ausschreitungen in Deutschland hat zuletzt drastisch zugenommen.(Quelle: ad-hoc-news.de vom 13.5.2009)

Den gesamten Artikel finden sie hier

 
Artikel reviersport.de vom 13.5.2009 PDF Drucken E-Mail

artikelIntegrationstag an der Hafenstraße

Unter dem Motto "Fußball gemeinsam erleben" veranstaltet Rot-Weiß Essen erstmals einen Integrationstag an der Hafenstraße. (Quelle: reviersport.de vom 13.5.2009)

Den gesamten Artikel finden sie hier

 
Artikel ka-news.de vom 11.5.2009 PDF Drucken E-Mail

artikel Geknallt hat´s schon immer: "Historische Gewalt von Fußballfans"

Nach den zahlreichen Ausschreitungen bei Fußballspielen zwischen gewaltbereiten Fans wird der Ruf nach gezielten Maßnahmen immer lauter. Dass Gewalt im Zusammenhang mit Fußball allerdings kein neues Phänomen ist, will der Historiker Dr. Rudolf Oswald am Dienstag, 12. Mai, um 19 Uhr im Lesesaal des Stadtarchivs aufzeigen. (Quelle: ka-news.de vom 11.5.2009)

                            Den gesamten Artikel finden sie hier

 
Artikel ka-city.de vom 7.5.2009 PDF Drucken E-Mail

artikel Vortrag über historische Gewalt von Fußballanhängern

Das Gewalt im Zusammenhang mit Fußball kein neues Phänomen ist, zeigt der Historiker Dr. Rudolf Oswald am Dienstag, den 12. Mai, um 19 Uhr im Lesesaal des Stadtarchivs auf. (Quelle: ka-city.de vom 7.5.2009)

Den gesamten Artikel finden sie hier

 
<< Anfang < Vorherige 21 22 23 24 25 26 27 28 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 208 - 216 von 249

Förderung ::

log1.jpg Gefördert im Rahmen des Bundesprogramms
„TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN".

Kontakt & Infos ::

Sport statt Gewalt
Zentrum Demokratische Bildung
 Heinrich-Nortdhoff-Straße 73
38440 Wolfsburg

Tel.: 05361-891305-0
Fax: 05361-891305-8
 

Page was generated in 0.032809 seconds | Valid XHTML & CSS | Copyright © 2008 by ARUG | Design by ah-68