Wir wollen dazu beitragen, alle Gefährdungen der sozialen Demokratie, besonders aber die Bedrohungen durch Rassismus und Rechtsextremismus, abzuwehren.

(Aus dem Leitbild von Arbeit und Leben)  
Startseite
Artikel Cellesche-Zeitung.de vom 21.08.2014 PDF Drucken E-Mail
Sport + Gewalt

Nach Ausschreitungen: Im Fußball-Kreis Celle wird ohne neutrale Schiedsrichter gespielt

Mit drastischen Maßnahmen reagiert der Schiedsrichterausschuss im Fußball-Kreis Celle (KSA) auf die wiederholten Angriffe auf Unparteiische in der jüngeren Vergangenheit. Nach dem Abbruch des Spiels der 2. Kreisklasse zwischen ASV Faßberg und SV Dicle II am vergangenen Sonntag werden für sämtliche bis zum Monatsende auf Kreisebene stattfindenden Partien keine neutralen Schiedsrichter angesetzt. Gleiches gilt bis auf weiteres für alle Spiele des SV Dicle, der nach den Vorfällen seine zweite Mannschaft zurückgezogen hat. Nachfolgend veröffentlichen wir das an die Vereine verschickte Schreiben im Wortlaut.

Den gesamten Artikel lesen Sie hier

 
Artikel von hanseblatt.com vom 17.08.2014 PDF Drucken E-Mail
Sport + Gewalt

Ausschreitungen vor Pokalspiel in Würzburg

Im Vorfeld des DFB-Pokalspiels zwischen Kickers Würzburg und Fortuna Düsseldorf ist es in Würzburg zu teilweise massiven Ausschreitungen gekommen.

 
 
 
 
 Fans der Fortuna waren an Ausschreitungen beteiligt Quelle: SID

Würzburg (SID) - Im Vorfeld des DFB-Pokalspiels zwischen Viertligist Kickers Würzburg und Zweitligist Fortuna Düsseldorf (3:2 n.V.) ist es in der Würzburger Innenstadt zu teilweise massiven Ausschreitungen gekommen. Ein Polizist wurde dabei verletzt und musste mit Schnittverletzungen im Gesicht im Krankenhaus behandelt werden. Das teilte die Polizei, die mit einem Großaufgebot im Einsatz war, am Sonntag mit.

Den gesamten Artikel lesen Sie hier

 
Artikel berlin-gegen-nazis.de vom 14.08.2014 PDF Drucken E-Mail
Sport + Prävention

Fussball-Fans gegen Rechts

Die vereins- und länderübergreifende Fan-Initiative "FUSSBALL-FANS GEGEN RECHTS" hat es sich zur Aufgabe gemacht, einen Zusammenschluss von Fans, allen Vereinen und der gesamten Öffentlichkeit gegen den stets wachsenden Rechtsextremismus zu erwirken.

WIR STEHEN AUF FÜR EINE WELT OHNE MENSCHENVERACHTUNG

 

Fußball verbindet – Fans, Vereine, Initiativen und viele weitere mehr, setzen vereins- und länderübergreifend mit Herz und Verstand ein GEMEINSAMES ZEICHEN GEGEN RECHTS!

 

“Fußball verbindet -Rechtsaußen bleibt draußen!”

Den gesamten Artike finden Sie hier

 
Artikel von saarbruecker-zeitung vom 07.08.2014 PDF Drucken E-Mail
Sport + Gewalt

Saarbrückens Trainer angeblich von Freiburger Betreuer rassistisch beleidigt

Artikel_Bild.jpgNach dem 2:1-Sieg am Dienstag gegen den SC Freiburg II war Trainer Fuat Kilic wütend. Grund: Der Trainer des 1. FC Saarbrücken wurde angeblich rassistisch beleidigt. Von einem Freiburger Betreuer. 

Saarbrücken. „Ich wurde rassistisch beleidigt“, erklärte FCS-Trainer Fuat Kilic nach dem 2:1 (0:0)-Erfolg des Fußball-Regionalligisten 1. FC Saarbrücken über den SC Freiburg II am Dienstag.

Den gesamten Artikel lesen Sie hier

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 18 von 3359

Förderung ::

log1.jpg Gefördert im Rahmen des Bundesprogramms
„TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN".

Kontakt & Infos ::

Sport statt Gewalt
Zentrum Demokratische Bildung
 Heinrich-Nortdhoff-Straße 73
38440 Wolfsburg

Tel.: 05361-891305-0
Fax: 05361-891305-8
 

Page was generated in 0.043597 seconds | Valid XHTML & CSS | Copyright © 2008 by ARUG | Design by ah-68